AKTUELLES
1 | AKTION SCHULANFANG 2018
vom 03.September - 13. Septemper 18

Eine besondere Aktion für einen besonderen Tag!
Fotoaufnahmen im Studio oder Park - individuell, frisch und etwas anders.
Damit der wichtigste Tag Ihres Kindes gebührend in Szene gesetzt wird!

Einfach telefonisch oder per Mail einen Termin mit uns vereinbaren, damit wir uns auch genügend Zeit für Sie und Ihr Kind nehmen können.

TERMIN UNTER: 0911-790 34 91
» weiter

AGB

Shu | AGB_Print

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten durch Auftragserteilung an Shuiro GmbH als in vollem Umfang anerkannt. Der Auftraggeber verzichtet auf eigene Vertragsbedingungen. Solche werden nur dann verbindlich, wenn sie von Shuiro GmbH ausdrücklich schriftlich bestätigt werden. Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie ausdrücklich bestätigt werden.

Der Kunde verpflichtet sich, die Liefer- und Geschäftsbedingungen sorgfältig zu lesen und vollständig zur Kenntnis zu nehmen.

Die Preisangebote werden in Euro ohne Mehrwertsteuer angegeben. Sie erlangen die Verbindlichkeit erst mit der Bestätigung des Auftrages durch den Auftraggeber.

An Entw�rfen, Modellen und Reinzeichnungen / Werkzeichnungen werden nur Nutzungsrechte, nicht jedoch Eigentumsrechte �bertragen. Die Originale sind nach angemessener Frist unbesch�digt an Shuiro� GmbH zur�ckzugeben, falls nicht ausdr�cklich eine andere Vereinbarung getroffen wird (k�uflicher Erwerb der Nutzungsrechte). Shuiro� GmbH haftet nicht f�r wettbewerbs- und warenzeichenrechtliche Zul�ssigkeit und Eintragungsf�higkeit ihrer Entw�rfe und sonstigen Arbeiten. F�r die Pr�fung des Rechtes der Vervielf�ltigung aller Vorlagen ist der Auftraggeber allein verantwortlich.
Zur Abwicklung eines Auftrages erforderliche Retuschen, Entw�rfe, Skizzen und Muster werden berechnet, auch wenn ein spezieller Auftrag dazu nicht erteilt ist.
W�hrend der Auftragsabwicklung vom Auftraggeber veranlasste �nderungen / Korrekturen werden gesondert berechnet.
Shuiro� GmbH erh�lt an allen ausgef�hrten Arbeiten unentgeltlich mindestens 10 Belege. Bei wertvollen St�cken ist Shuiro� GmbH eine angemessene Zahl zu �berlassen.
Vom Auftraggeber beschafftes Material gleichviel welcher Art, ist Shuiro� GmbH frei Haus zu liefern. F�r M�ngel, die einem Material anhaften, das vom Auftraggeber zur Verarbeitung zur Verf�gung gestellt wird, haftet Shuiro� GmbH nicht und ist soweit auch nicht zur besonderen Pr�fung verpflichtet. Die Untersuchung, ob die bestellte oder von uns vorgeschlagene Ware sich f�r den vom Auftraggeber vorgesehenen Verwendungszweck eignet, ist Pflicht des Auftraggebers. Shuiro� GmbH �bernimmt f�r die Eignung keine Gew�hr. Ausfallzeiten oder Mehraufwendungen durch M�ngel am gelieferten Material sind vom Auftraggeber zu erstatten.
Bei Nachauflagen, erweiterten Verwendungszwecken, Fremdsprachen, bzw. Auslandsverwendung usw., sofern nicht anders vereinbart, je nach Nutzungsgrad 10 bis 50% Honorar-Nachberechnung.

Bei Verarbeitung oder bei Vermischung mit anderen, nicht Shuiro� GmbH geh�renden Erzeugnissen durch den Auftraggeber oder Shuiro� GmbH`s zu einer einheitlichen neuen Sache steht uns das Miteigentum an der neuen Sache zu, im Verh�ltnis des Wertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten und / oder Verbindung. Das so entstehende Miteigentum von Shuiro� GmbH gilt als Vorbehaltsware im Sinne dieser Bestimmungen. Alle Daten von uns auf EDV erzeugt bleiben in unserem Besitz, werden jedoch gespeichert und zweifach gesichert und �ber einen Zeitraum von 7 Jahren bei Shuiro� GmbH gelagert. Die Ware bleibt bis zur Bezahlung des vereinbarten Preises oder bis zur Einl�sung der daf�r gegebenen Schecks das Eigentum von Shuiro� GmbH.

Alle uns �berlassenen Materialien und Arbeitsunterlagen werden mit gr�sster Sorgfalt behandelt. Sollte trotzdem ein Verlust, eine Besch�ftigung oder fehlerhafte Bearbeitung vorkommen, und / oder auf das Verschulden Shuiro� GmbH`s zur�ckzuf�hren sein, haftet Shuiro� GmbH nur in H�he des Wertes des Rohmateriales. Erstellungskosten bleiben von der Haftung ausgeschlossen. F�r fernm�ndlich aufgegebene Auftr�ge �bernehmen wir keine Haftung. Die Arbeiten von Shuiro� GmbH sind vor der Weiterverarbeitung (z. B.Satz, Litho, Druck) auf Richtigkeit zu pr�fen. F�r nicht �berpr�fte, und auf Anweisung des Kunden weiterverarbeitete Arbeiten, �bernimmt Shuiro� GmbH keinerlei Haftung.
Shuiro� GmbH haftet auch nicht f�r vom Auftraggeber �bersehene Fehler.

Reklamationen oder M�ngelr�gen k�nnen nur bei R�ckgabe s�mtlicher Unterlagen einschliesslich unserer Arbeiten innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Erhalt der Ware ber�cksichtigt werden.
Bei berechtigten Reklamationen wird kostenloser Ersatz oder Nachbesserung in angemessener Frist geleistet.
Schadensersatz oder R�cktritt bleiben ausgeschlossen. Reklamationen beeinflussen nicht die vereinbarten Zahlungsbedingungen.

Liefertermine bed�rfen der Vereinbarung. Verlangt der Auftraggeber nach der Auftragserteilung �nderungen des Auftrages, welche die Anfertigungsdauer beeinflussen, so verl�ngert sich die Lieferzeit entsprechend.
F�r �berschreitung der Lieferzeit ist Shuiro� GmbH nicht verantwortlich, falls diese durch Umst�nde, die Shuiro� GmbH nicht zu vertreten hat, verursacht wird.
Bei Lieferungsverzug ist der Auftraggeber in jedem Falle erst nach Stellung einer angemessenen Frist zur Aus�bung der ihm gesetzlich zustehenden Rechte berechtigt, Ersatz f�r entgangenen Gewinn kann er nicht verlangen.

Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Auftraggebers. Sofern der Auftraggeber keine besondere Weisung erteilt, �bernimmt Shuiro� GmbH keine Verbindlichkeiten f�r billigsten oder schnellsten Versand.

Die Zahlungsfristen gelten ab Rechnungsdatum. Alle Rechnungen (ausser Abschlagszahlungen) sind zahlbar nach 10 Tagen rein netto. Zahlungsverz�gerungen werden nach der 2. Mahnung an unseren Rechtsanwalt weitergeleitet. Bei Zahlungsverzug sind Verzugs-, bzw. Zinsen in H�he der von uns selbst zu entrichtenden Bankzinsen zu verg�ten. Die Geltendmachung weiteren Verzugsschadens wird hierdurch nicht ausgeschlossen. Ger�t der Auftraggeber mit einer Zahlung in Verzug, so steht Shuiro� GmbH das Recht zu, sofortige Zahlung aller offenen, auch der noch nicht f�lligen Zahlungen, zu verlangen. Desgleichen hat Shuiro� GmbH das Recht, die Weiterarbeit an laufenden Auftr�gen des Auftraggebers einzustellen.
Bei Auftr�gen, die durch Verz�gerungen durch den Kunden l�nger als 4 Wochen in unserem Haus verbleiben, wird, soweit nicht anders vereinbart, eine Abschlagszahlung von 50% der Gesamtkosten sofort f�llig.
Gegen unsere f�lligen Zahlungsanspr�che kann der Auftraggeber nicht mit Gegenforderungen aufrechnen oder ein Zur�ckbehaltungsrecht aus�ben, es sei denn, dem Auftraggeber steht eine von uns nicht bestrittene oder rechtskr�ftig festgestellte Forderung zu. Die Zahlung durch Wechsel ist nicht zul�ssig. Bei neuen Verbindungen ist 50% Vorauszahlung �blich, Restzahlung bei Fertigstellung.
Soll die Rechnungsstellung an einen Dritten erfolgen, so haftet der Auftraggeber, neben dem Rechnungsempf�nger, als Gesamtschuldner f�r die Rechnungsbezahlung.
Andere Zahlungsbedingungen m�ssen vor Auftragsvergabe abgesprochen und schriftlich fixiert werden.

F�r Farbabweichungen zwischen Pr�sentation und dem fertigen Druck gibt es keine 100%-ige �bereinstimmung, daher empfehlen wir immer einen Proof anfertigen zu lassen.
Aufgrund der verschiedenen Drucktechniken und Papierbeschaffenheiten kann es immer zu Farbabweichungen kommen.
Shuiro� GmbH �bernimmt hierf�r grunds�tzlich keine Haftung.

F�r beide Vertragspartner ist der Gerichtsstand F�rth.
F�r die Rechtsverh�ltnisse zwischen Shuiro� GmbH und dem Auftraggeber gilt das Recht der BRD.